Die SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag

Seit der Bundestagswahl am 22. September 2013 setzt sich die SPD-Bundestagsfraktion für die 18. Legislaturperiode aus 193 Abgeordneten zusammen.

Zentrale Aufgaben:

  • Vertretung der sozialdemokratischen Politik im Deutschen Bundestag.
  • Orientierung an den programmatischen Positionen der Partei.
  • Umsetzung der Positionen in praktische Politik.

Fraktionsvorsitzender: Thomas Oppermann

Die Fraktion erfüllt ihre Aufgaben, indem die ihr zugehörigen Abgeordneten in Arbeitsgruppen gründlich diskutieren, im Fraktionsvorstand und in der Gesamtfraktion Entscheidungen treffen und diese anschließend im Bundestag geschlossen vertreten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der SPD-Bundestagsfraktion.