Anette Kramme

Geburtsdatum: 10. Oktober 1967

Geburtsort: Essen

Beruf:

  • seit 2013 Parlamentarische Staatssekretärin
    bei der Bundesministerin für Arbeit und Soziales
  • seit 1998 Mitglied des Deutschen Bundestages
  • seit 1996 Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht (Zulassung ruht seit der Ernennung zur Parlamentarischen Staatssekretärin)

Politischer Werdegang:

  • 2011 bis 2013 Mitglied im Bundesvorstand der SPD
  • 2009 bis 2013 Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion für den Bereich Arbeit und Soziales
  • 2009 bis 2013 Mitglied im Vorstand der SPD-Bundestagsfraktion
  • 2009 bis 2017 Mitglied im Präsidium der SPD Bayern
  • 2007 bis 2017 Mitglied im Landesvorstand der SPD Bayern
  • seit 2007 Vorsitzende des SPD-Bezirksverbands Oberfranken
  • seit 1998 Mitglied des Deutschen Bundestags
  • seit 1998 Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Bayreuth
  • seit 1988 Mitglied der SPD

Sonstige Aktivitäten/Mitgliedschaften:

Ehrenpräsidentin der Bundesinitiative Daheim statt Heim, Arbeiterwohlfahrt, Industriegewerkschaft Metall (IG Metall), Ver.di, Sozialverband VdK Deutschland, Deutscher Tierschutzbund e. V.